• P1040854.jpg
  • IMG_5446.jpg
  • IMG_5415.jpg
  • IMG_0730-klein.jpg
  • IMGP0671.jpg
  • a P8178753.jpg
  • IMG_5403.jpg
  • 20131014_171136.jpg
  • P1040927.jpg
  • IMGP0883.jpg
  • IMG_5399.jpg
  • a-P8178754.jpg
  • a-P8178762.jpg
  • DSC03059.jpg
  • P1040866.jpg

Dorffest 2010

Auch in diesem Jahr laden wir herzlich zum Dorffest ein: Am Samstag, dem 3. Juli 2010 ist es soweit! Mit den Erlösen der letzten Dorffeste 2008 und 2009 haben wir den Bolzplatz an der Romain-Rolland-Straße saniert. In diesem Jahr sammeln wir für die Errichtung eines Holzsteges am Schmöckpfuhlgraben. Die Sanierungsarbeiten des Grabens befinden sich in der Abschlussphase. Mit dem Steg möchten wir den neuen Weg am Graben mit dem Märchenviertel verbinden.

Samstag, 3.7.2010 ab 15 Uhr, Bolzplatz und Wendeschleife der Tram 2, Romain-Rolland-Straße, 13089 Berlin-Heinersdorf

Bühnenprogramm und Highlights

  • Sportolympiade mit DFB-Fußballabzeichen
  • Kranfahrten
  • Musik & Tanz

Außerdem

  • Erfrischungsgetränke
  • Feuerwehrrundfahrten
  • Handarbeiten
  • Indianerabenteuer
  • Kaffee & Kuchen
  • Kinderschminken
  • Kunstschmieden
  • Lagerfeuer
  • Mach-Mit-Zirkus
  • Malen & Basteln
  • Oldtimershow
  • Quiz
  • Public Viewing
  • Seifenblasen herstellen
  • Snacks
  • Spielspaß Sprache
  • Tombola
  • Würstchen & Bier

Es spielen

  • Etzelband
  • Salonorchester des Primo-Levi-Gymnasiums
  • Unkast
  • Zukunftsmusik und weitere

Das Fest wird veranstaltet von der Zukunftswerkstatt Heinersdorf in Zusammenarbeit mit den Sportfreunden Berlin e.V., der Freiwilligen Feuerwehr Heinersdorf und der AWO Berlin Nordost e.V.

 

Zur Vorbereitung des Festplatzes findet ein Arbeitseinsatz statt:

Samstag, 19.06.2010, 11.00 Uhr, Bolzplatz und Wendeschleife der Tram 2, Romain-Rolland-Straße, 13089 Berlin-Heinersdorf

Hier soll aufgeräumt und der Rasen gemäht werden. Außerdem sollen die letzten Zaunfelder des Bolzplatzes gestrichen werden. Wir freuen uns über jede Hilfe.


Karibisch ging es zu - und leidenschaftlich: Bei fast 40 Grad im Schatten stand das diesjährige Dorffest am 3. Juli 2010 ganz im Zeichen des Sports. Während  die jungen Gäste ungeachtet der Sommerhitze das DFB-Fußballabzeichen abgelegt und die Artistik beim Mach-Mit-Zirkus für sich entdeckt hatten, konnte sich das fußballbegeisterte Publikum im Schatten der Akazien über den 4:1-Sieg der Deutschen im WM-Viertelfinalspiel gegen Argentinien freuen.

Doch nicht nur Sport hatte das Fest zu bieten. Wie schon in den letzten Jahren hatte die AG Dorffest ein buntes Bühnenprogramm aus Tanz und Musik und viele Mitmach-Angebote für Groß und Klein organisiert. Ein besonderes kulinarisches Highlight neben der klassischen Bratwurst mit Bier waren  pakistanische Vorspeisen, die von den Frauen der Ahmaddiya-Gemeinde zubereitet wurden, und verschiedene sommerfrische Cocktails, die Heinersdorfer Familien angeboten hatten.

Als Festgelände hatten wir in diesem Jahr die Wendeschleife der Straßenbahn ausgewählt - ein schöner Platz mit altem Baumbestand, der sich in Anbetracht des heißen Sommertages auch als wunderbarer Ort der Kühlung erwies.

Auch wenn das Fest in diesem Jahr weniger Besucher als in den vergangenen Jahren anzog, haben wir es als besonders stimmungsvoll, fast gemütlich, empfunden. „Es war noch schöner als in den vergangenen Jahren“ - so  fassten viele Besucher ihre Eindrücke zum dritten Dorffest zusammen. Den Erlös von ca. 500 Euro wollen wir für das Projekt "Brücke in den Naturpark" am neu sanierten Schmöckpfuhlgraben spenden.

Das Dorffest wurde veranstaltet von der Zukunftswerkstatt Heinersdorf in Zusammenarbeit mit den Sportfreunden   Berlin 06 e.V., der Freiwilligen Feuerwehr Heinersdorf und der AWO Berlin Nordost e.V. Für die Unterstützung bei der Gestaltung, Vorbereitung und Durchführung des Dorffestes bedanken wir uns ganz herzlich bei:

  • AG Dorffest
  • AG Kinder und Jugend
  • Bagut GmbH
  • Blitz und Donner
  • Christian Zeilinga, sky lift Zeilinga gmbH
  • Erhard Stadach,    Baustellensicherung und Beschilderung
  • Frauenverband der Ahmaddiya-Gemeinde
  • Handarbeitszirkel im Nachbarschaftshaus
  • Kinder- und Jugendzirkus 23
  • Logopädin Anne Vogel
  • Malzirkel im Nachbarschaftshaus
  • SG Weißensee 49 e.V.
  • Stiftung 2000 für unsere Kinder e.V.
  • THW
  • Weißenseer Heimatfreunde e.V.
  • den Machern des Bühnenprogramms: Etzelband, Salonorchester des Primo-Levi-Gymnasiums, Unkast, Zukunftsmusik, Iris Goetzke
  • dem Hauptsponsor B+P Gerüstbau
  • den Sponsoren Hertha BSC und Bionade
  • den Heinersdorfer Geschäften: Back Café Delice, Blumenwerth, HaarMonie - Friseur- und Nagelstudio, Heinersdorfer    Krug
  • sowie allen Auf- und Abbauhelfern und den Standbetreuern.

Alle Veranstaltungen und Angebote im Überblick