• a-P8178762.jpg
  • P1040866.jpg
  • P1040854.jpg
  • 20131014_171136.jpg
  • IMG_5415.jpg
  • IMG_5399.jpg
  • IMGP0671.jpg
  • IMG_0730-klein.jpg
  • DSC03059.jpg
  • IMG_5446.jpg
  • a-P8178754.jpg
  • P1040927.jpg
  • IMG_5403.jpg
  • a P8178753.jpg
  • IMGP0883.jpg

Ai Weiwei – Evidence

Wir laden ein zu einer Führung durch eine politische Ausstellung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Montag, 2.6.2014, 17.45 Uhr
Treffpunkt: 17.30 Uhr im Foyer im Martin-Gropius-Bau, Niederkirchnerstraße 7, 10963 Berlin

"Trotz aller unfassbaren Anfeindungen in seinem Land hat sich Ai Weiwei entschlossen, seine weltweit größte Einzelausstellung im Martin-Gropius-Bau, in Berlin durchzuführen. Auf 3000 qm in 18 Räumen und im spektakulären Lichthof zeigt er Werke und Installationen, die eigens für den Martin-Gropius-Bau entstanden oder noch nie in Deutschland gezeigt wurden.
„Evidence“ nennt er seine Ausstellung, nach jenem Wort, welches uns aus amerikanischen Krimiserien bekannt ist: der Beweis, möglichst gerichtsfest. Es ist eine politische Ausstellung, die Ai Weiwei für Berlin in seinem einfachen und schönen Studio am dörflichen Stadtrand von Peking entwarf..."

Weitere Infos unter: http://www.berlinerfestspiele.de/de/aktuell/festivals/gropiusbau/programm_mgb/mgb14_ai_wei_wei/ausstellung_ai_weiwei/veranstaltungsdetail_80214.php

Es können 22 Personen an der Führung teilnehmen. Sollte mehr Bedarf bestehen, können wir auf Wunsch an einem anderen Tag eine weitere Führung organisieren.

Kosten: Führung und Eintritt 12 Euro (davon geht ein Euro als Spende an den Verein), Barzahlung Vorort
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, eine Bestätigung folgt





Alle Veranstaltungen und Angebote im Überblick