Besuch im ATZE Musiktheater

"Das doppelte Lottchen" nach dem Kinderbuch-Klassiker von Erich Kästner.

Generationen von Kindern haben den Kästner-Roman nicht nur wegen des spannenden Inhalts sondern auch wegen Kästners faszinierendem Einfühlungsvermögen in die Psyche seiner jungen Hauptfiguren ins Herz geschlossen. Die Ausgangslage ist bestens bekannt: Zwei kleine Mädchen, die nichts voneinander wussten, stehen sich plötzlich in einem Ferienheim gegenüber und müssen feststellen, dass sie sich gleichen wie ein Ei dem anderen. Die beiden Mädchen beschließen, dem Geheimnis ihrer Ähnlichkeit auf den Grund zu gehen: Luise fährt als Lotte nach München zurück und Lotte als Luise nach Wien.
Für Kinder ab 8 Jahren, 120 Minuten, inkl. einer Pause.
Weitere Informationen: www.atzeberlin.de

Sonntag, den 11.1.2015, 16 Uhr, Treffpunkt ATZE Musiktheater, Luxemburger Straße 20, 13353 Berlin

Kostenbeitrag: 4,50 Euro pro Person
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!