Ausstellung - Mexikanische Tierimpressionen

Rosaana Velasco bedient sich der mexikanischen Mythologie. Sie nutzt die Bildsprache der Azteken und Maya, um ihre eigene Zeitsprache zu finden.

Der Kalender der Azteken besitzt eine eigene Zeitrechnung. Jeder Monat besteht aus 20 Tagen. Jedem Tag wird symbolisch ein Bild zugeordnet. Viele Symbole sind Tiere. Tiere und Tag bilden eine visuelle Einheit. Die Zeit wird zum Tier und jedes Tier hat seine Geschichte. Diese Tiere werden von Rosaana Velasco neu arrangiert. Ohne dieses Hintergrundwissen sind es jedoch wunderbare Tiere, die vom Betrachter selbst mit Geschichten bedacht werden können.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 7.5.2019, um 19 Uhr im Nachbarschaftshaus Alte Apotheke mit einem kleinen Sektempfang und einem mexikanischem Buffet  statt. Wir laden herzlich dazu ein.

Musikalisches Beitrag: Liliana Cobos - Mexikanische Balladen

Ausstellungszeitraum: Dienstag, 7.5.2019 bis 30.6.2019, Nachbarschaftshaus Alte Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112, 13089 Berlin

Wir bitten um Verständnis, dass die Ausstellung während der Kurszeiten nicht zu besichtigen ist.

Kostenbeitrag: Spende erbeten
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder (030) 21 98 29 70