Ferien-Theater-Workshop für Kinder Sommerferien 2017

Schneewittchen

Eine Königin wohnte in einem Schloss. Jeden Tag befragte sie ihren Spiegel, doch eines Tages bekam sie nicht die gewünschte Antwort, denn der Spiegel meinte, dass Schneewittchen die Schönste im ganzen Land sei. Die Königin tobte vor Wut und befahl dem Jäger, das Mädchen in den Wald zu bringen und zu töten, was dieser aber nicht übers Herz brachte. So kam Schneewittchen zu den sieben Zwergen, die sie liebevoll aufnahmen. Als die Königin eines Tages erfuhr dass Schneewittchen noch lebte, verkleidete sie sich als alte Frau, ging zur Zwergenhütte und schenkte Schneewittchen einen vergifteten Apfel. Als sie den ersten Bissen genommen hatte, schlief sie ein. Die Zwerge dachten Schneewittchen sei tot und legten sie auf eine Liege voller Blumen. Eines Tages
jedoch kam ein Prinz vorbei und rettete Schneewittchen auf seine ganz besondere Art und Weise...

In ganztägiger Betreuung wird das Stück eingeübt, werden Bühnenbild und Kostüme gebastelt und genäht. Außerdem wird täglich ein Mittagessen angeboten. Am Ende des Workshops wird das Stück aufgeführt.

7.8. – 11.8.2017, 9 bis 16 Uhr Theaterworkshop
12.8.2017, 11 Uhr Aufführung
Nachbarschaftshaus Alte Apotheke, Romain-Rolland-Straße 112, 13089 Berlin


weitere Informationen und Anmeldung bis 30.6.2017 unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung: Beatrice Ellinger (Theaterpädagogin) und Simone Schüppler (Bühnenbildnerin, Künstlerin)